Laden...
Diese Stelle teilen

Sous-Chef (m/w/d) für den Standort Hallbergmoos (Job-ID 150-2019)

 

Als Teil der Apleona Gruppe betreibt die Apleona HSG Culinaress GmbH bundesweit Betriebsrestaurants von 100 bis 1.800 Tischgästen pro Tag, ebenso wie Coffeeshops, Konferenzcenter, Bankettservice und vieles mehr im Bereich der Mitarbeiterverpflegung und Gästebewirtung auf hohem Niveau.
 
Als werteorientiertes Unternehmen bieten wir unseren Mitarbeitern eine Unternehmenskultur, in der das Individuum zählt und die Wertschätzung und Toleranz ein wesentlicher Faktor für unseren Erfolg ist, getreu nach unserer Maxime: WERTSCHÖPFUNG DURCH WERTE!

 

Wir suchen zum 1. Januar 2020 einen


Sous-Chef (w/m/d) für den Standort Hallbergmoos


Für eines unserer Kundenobjekte in Hallbergmoos suchen wir SIE als Mitarbeiter (w/m/d) zur Verstärkung unseres Küchenteams!

 

 

 

Aufgaben

 

  • Verantwortlich für den reibungslosen Ablauf in der Küchenproduktion
  • Aktive Mitarbeit in der Speisenvor- und -zubereitung
  • Speisenausgabe und Beaufsichtigung der Speisenpräsentation
  • Planung und Umsetzung von Aktionen
  • Rezepturerstellung und -kalkulation
  • Erstellung von Speisenplänen
  • Vertretung und bei Bedarf Übernahme von Aufgaben der Küchenleitung in:
  • Kontrolle und Steuerung des Wareneinsatzes
  • Warenbestellung, -diposition und -kontrolle, Lagerhaltung
  • Einarbeitung, Führung und Entwicklung von Mitarbeitern
  • Sicherstellung der Qualitätsstandards und Kundenzufriedenheit
  • Einhaltung gesetzlicher Auflagen und unternehmerischer Standards betreffend HACCP-Richtlinie, Hygiene und Arbeitssicherheit

 

Anforderungen

 

  • Abgeschlossen Ausbildung Koch (w/m/d)
  • Einschlägige Berufserfahrung in der gehobenen Gastronomie bzw. Betriebsverpflegung in vergleichbarer Position
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Erfahrungen im Umgang mit Warenwirtschaftssystemen
  • Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse sind vorhanden
  • Gute Sprachkenntnisse in der deutschen und englischen Sprache
  • Berufserfahrung in der Führung von Mitarbeitern
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und kreative Arbeitsweise mit höchstem Anspruch an Qualität
  • Hohes dienstleistungsorientiertes Handeln sowie professionelles und freundliches Auftreten
  • Freude an der Führung von Mitarbeitern und Ausbildung von Mitarbeitern
  • Begeisterung für den Beruf
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Kundenorientierung und Organisationsfähigkeit

 

Angebot

 

Nach einer umfassenden Einarbeitung können Sie Ihr Engagement in vollem Maße einbringen. Wir bieten Ihnen den Rahmen für Ihr Weiterkommen! Freuen Sie sich auf ein angenehmes Betriebsklima, ein freundliches und offenes Team und eine Firmenkultur, die Ihren persönlichen Erfolg fördert und würdigt.

Außerdem bieten wir:

 

  • Eine Beschäftigung in Vollzeit mit 40 Wochenstunden
  • Regelarbeitszeit von 06:00 Uhr bis 14:30 Uhr
  • Die Bereitstellung und Reinigung der Berufskleidung
  • Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten im Umfeld eines Großkonzerns
  • Ein attraktives Vergütungskonzept mit Compensation & Benefits (Mitarbeitervergünstigungen)
  • Karrierechancen und Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung u. a. mittels des umfangreichen internen Apleona-Weiterbildungsprogramms

 

Wenn Sie Teamarbeit großschreiben und durch Ihre hohe Dienstleistungsorientierung sowie Zuverlässigkeit, Flexibilität und unternehmerisches Denken und Handeln überzeugen, dann sind Sie bei und richtig!

 

Möchten Sie uns bei dieser anspruchsvollen Aufgabe in einem herausfordernden Umfeld unterstützen? Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Ihrem möglichen Eintrittstermin und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Bewerbung über unser Online-Recruiting-Portal.

 

Schriftliche Bewerbungen sind unter Angabe der JOB-ID: 150-2019 an die Apleona HSG Culinaress GmbH, Lindnerstraße 96, 46149 Oberhausen oder an bewerbung.ahr@apleona.com zu richten.

 
Bitte nutzen Sie bei postalischen Bewerbungen nur Kopien Ihrer Unterlagen. Die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber (w/m/d) werden nach der Stellenbesetzung gemäß den datenschutzrechtlichen Vorschriften und der DSGVO vernichtet und nicht zurückgesandt.
 
 
Für Rückfragen steht Ihnen Frau Birgit Nothhelfer unter Tel.: 0208 6590 136 (bewerbung.ahr@apleona.com) gerne zur Verfügung.