Laden...
Diese Stelle teilen

Objektleiter Energiezentrale (w/m/d)

 

Mit rund 20.000 engagierten Spezialisten für das Management und den Betrieb von Immobilien und Liegenschaften bietet Apleona das komplette Spektrum an Immobiliendienstleistungen als einer der führenden deutschen Dienstleister für integriertes Facility Management. National wie international bieten wir unseren Kunden innovative und leistungsstarke Lösungen. Schlüssel für unseren Erfolg sind das Engagement und Know-how unserer Mitarbeiter.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Objektleiter Energiezentrale (w/m/d)2650 
Die Stellenbesetzung erfolgt für unser Tochterunternehmen Apleona HSG Rhein-Main GmbH am Standort Langen.

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie überwachen, koordinieren und optimieren den Anlagenbetrieb der Energiezentrale in Hinblick auf eine sichere und unterbrechungsfreie Versorgung der Abnehmer mit Strom, Dampf, Heiz- und Kaltwasser
  • Sie sind zentraler Ansprechpartner für den Auftraggeber und verantwortlich für das Betreibermanagement und die Einhaltung der gesetzlichen Betriebsauflagen
  • Sie verantworten die Erstellung von Wartungs- und Inspektionsplänen sowie das Leistungs- und Qualitätscontrolling von Eigen- sowie Fremdleistungen
  • Sie überwachen die gesetzlichen Prüffristen und Vorgaben und sind zuständig für das Gewährleistungs-, Mängel- und Schadensmanagement
  • Sie sorgen für die fristgerechte Beseitigung aller auftretenden Mängel und die Freimeldung gegenüber dem Eigentümer / den Behörden
  • Sie sind verantwortlich für die Kalkulation und Angebotserstellung von Regel- sowie Projektleistungen und für die Organisation des Personaleinsatzes sowie die vollständige Personalverwaltung
  • Zu Ihren Aufgaben gehört außerdem die Ausschreibung, Vergabe, Überwachung, Abnahme und Koordination von Nachunternehmerleistungen
  • Sie arbeiten mit dem vorhandenen CAFM- und Energiemanagement-System
  • Sie sind verantwortlich für die Einhaltung des vorgegebenen Budgets

 

Unsere Anforderungen:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Maschinenbau, Verfahrens- oder Kraftwerkstechnik oder eine abgeschlossene Ausbildung in einem Beruf aus dem Bereich Energie- und Versorgungstechnik mit mehrjähriger Berufserfahrung sowie eine staatlich anerkannte Fortbildung (z.B. Techniker, Meister, Fachwirt o.ä.)
  • Erweiterte Fachkenntnisse zu den Themen des Gebäudemanagements, z. B. in den Bereichen Elektro- und Gebäudetechnik sowie Prozess-Leitsysteme
  • Erweiterte Fachkenntnisse im Bereich Hydraulische Systeme, Auslegung und Betrieb von Rohrleitungsnetzen
  • Verständnis für die Vorgänge in einem Kraftwerk
  • Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern
  • Kundenorientierung und Dienstleistungsmentalität
  • Gute MS-Office Anwenderkenntnisse

 

Unser Angebot:

  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten im Umfeld eines Großkonzerns
  • Angemessene und leistungsgerechte Vergütung
  • Attraktive Mitarbeiterangebote und betriebliche Sozialleistungen

 

 

Für Rückfragen steht Ihnen Katharina Ries-Zink telefonisch unter 06102 453723 oder per Mail unter mein.job@apleona.com gerne zur Verfügung. 

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu unserer JobID, Ihrem möglichen Eintrittstermin und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Bewerbungen von behinderten und schwerbehinderten Menschen sind erwünscht.

Bitte nutzen Sie bei postalischen Bewerbungen nur Kopien Ihrer Unterlagen. Die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber werden nach der Stellenbesetzung gemäß den datenschutzrechtlichen Vorschriften und der DSGVO vernichtet und nicht zurückgesandt.

Join us @apleona_karriere auf Facebook und Instagram!

Unsere Stellenausschreibungen richten sich an alle geeigneten Bewerber unabhängig von Geschlecht, Alter, Behinderung, Religion, Weltanschauung, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.